22.12.2018, 09:38 Uhr

Sonnenallergie? Alle Scheiben am Auto abgedunkelt

(Foto: FedericoC/123rf.com)(Foto: FedericoC/123rf.com)

Es heißt ja, dass Vampire das Sonnenlicht nicht vertragen. An einer Sonnenallergie leidet möglicherweise auch ein 34-Jähriger, der jüngst in der Trostberger Straße von der Polizei kontrolliert wurde. In seinem Wagen war es nämlich ziemlich finster.

MÜHLDORF Der Mühldorfer hatte alle Scheiben seines Gefährts, auch die Windschutzscheibe und die vorderen Seitenscheiben, abgedunkelt. Das ist unzulässig, da es zu einer Sichtbehinderung samt daraus resultierender Verkehrsgefährdung führt. Außerdem hatte der 34-Jährige sein Fahrzeug am Fahrwerk verändert, diese Änderung aber nicht beim TÜV abnehemen lassen. Die festgestellten Mängel führten zum Erlöschen der Betriebserlaubnis. Den Mühldorfer erwartet nun u.a. ein saftiges Bußgeld. Vielleicht hätte er sich einfach eine Sonnenbrille kaufen sollen. Das wäre günstiger gewesen.


0 Kommentare