17.12.2018, 11:24 Uhr

Fahrer leicht verletzt LKW kippt nach Zusammenstoß mit Bus um

(Foto: Hannes Lehner )(Foto: Hannes Lehner )

Heute Morgen, 17. Dezember 2018, um 4.10 Uhr, befuhr ein 23-jähriger LKW-Fahrer, zusammen mit seinem 41-jährigen Beifahrer die Haidaer Straße.

WALDKRAIBURG An der Kreuzung zur Reichenberger Straße wollte der LKW-Fahrer nach links abbiegen. Zu diesem Zeitpunkt kam ein Omnibus von rechts. Ein Zusammenstoß konnte nicht mehr verhindert werden. Durch die Wucht des Aufpralls kippte der LKW auf die linke Fahrzeugseite um. Fahrer und Beifahrer, die beide nicht angeschnallt waren, konnten sich über die Beifahrertür selbst befreien. Der Busfahrer und sämtliche Mitfahrer blieben unverletzt. Die beiden Insassen des LKW´s wurden zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 20.000 Euro.


0 Kommentare