13.12.2018, 10:23 Uhr

Aufgrund der Schneelage Außenspiegel berühren sich am Stockhamer Berg

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein 29-jähriger Kraiburger befuhr am Mittwoch, 12. Dezember 2018, um 18.05 Uhr bergaufwärts den Stockhamer Berg, als ihm ein weißer Kleinbus entgegen kam.

WALDKRAIBURG Beide Verkehrsteilnehmer orientierten sich aufgrund der Schneelage zu weit rechts, sodass die Außenspiegel der Fahrzeuge zusammenstießen. Der Spiegel des Kraiburgers wurde dabei vom Fahrzeug abgerissen. Aufgrund der beengten Situation am Berg, konnte der 29-Jährige erst kurze Zeit später wenden – den Fahrer des weißen Kleinbusses traf er allerdings nicht mehr an. Es entstand ein Schaden von circa 100 Euro. Die Polizei in Waldkraiburg bittet um Hinweise unter Tel.: 08638/94470.


0 Kommentare