15.11.2018, 11:16 Uhr

Großer Sachschaden entstanden Unfall nach Vorfahrtsverletzung mit einem Leichtverletzten

(Foto: teka77/123rf.com)(Foto: teka77/123rf.com)

Am Mittwoch, 14. November 2018 kam es gegen 09.10 Uhr zu einem Verkehrsunfall an der Einmündung der Staatsstr. 2550 zur Autobahnauffahrt BAB A 94 in Fahrtrichtung München.

METTENHEIM Ein 36-Jähriger aus dem Gemeindebereich Bodenkirchen wollte mit seinem Pkw Audi von Ampfing kommend, nach links in die Auffahrt zur Autobahn abbiegen und übersah dabei den Pkw eines entgegenkommenden 51-jährigen Mannes aus dem östlichen Landkreis Mühldorf. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde der Unfallverursacher leicht verletzt und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand so großer Schaden, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und von der Unfallstelle abgeschleppt werden mussten.


0 Kommentare