06.10.2018, 17:34 Uhr

Kind (6) schockiert VW Golf mehrfach überschlagen, zwei Personen verletzt

Foto: DRF Luftrettung (Foto: DRF Luftrettung)Foto: DRF Luftrettung (Foto: DRF Luftrettung)

Scheinbar ohne Grund ist eine 18-jährige Golf-Fahrerin am Donnerstagnachmittag, 4. Oktober, bei Breitenbrunn von der Straße abekommen. Ihr Wagen überschlag sich mehrfach. Die Fahrerin wurde schwer verletzt, ihre Schwester mittelschwer. Ein Kind kam mit einem Schock davon.

METTENHEIM. Die Golf-Fahrerin stammt aus dem nördlichen Landkreis Mühldorf und war nachmittags mit ihrem Pkw auf der Kreisstr. MÜ 6 in südlicher Richtung unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor sie auf Höhe Breitenloh die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Feld überschlug sich der Pkw mehrfach, bevor er zum Stillstand kam. Bei dem Unfall wurde die Fahrerin so schwer verletzt, dass sie mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Altötting verbracht werden musste. Auf dem Beifahrersitz saß die Schwester der Fahrerin. Diese erlitt mittelschwere Verletzungen und kam zur Behandlung ins Krankenhaus Mühldorf. Weiter im Fahrzeug befand sich noch ein 6-jähriges Kind, welches außer einem Schock, keinerlei äußerlichen Verletzungen davontrug. Am Fahrzeug entstand Totalschaden, der auf ca. 4.000 Euro geschätzt wird.


0 Kommentare