28.09.2018, 10:15 Uhr

Alkohol am Steuer 23-Jährigen aus dem Verkehr gezogen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am frühen Freitagmorgen, gegen 2 Uhr, wurde ein 23-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Mühldorf in Rattenkirchen einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

RATTENKIRCHEN Dabei stellten die kontrollierenden Beamten fest, dass der Fahrer offenbar alkoholisiert war. Ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht. Dieser ergab einen Wert weit über der 1,1 Promimille-Grenze. Der Führerschein wurde vor Ort beschlagnahmt und beim Fahrer eine Blutentnahme angeordnet. Den Fahrer erwarten nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr sowie ein längerer Fahrerlaubnisentzug.


0 Kommentare