29.08.2018, 09:34 Uhr

Betrunkener verletzt sich selbst Randale am Mühldorfer Stadtplatz

(Foto: chalabala/123RF)(Foto: chalabala/123RF)

Am Dienstag, 28. August 2018, gegen 0.30 Uhr, machte ein 21-jähriger Somali im Gastgarten eines Lokals durch ungebührliches Verhalten auf sich aufmerksam.

MÜHLDORF Der 21-Jährige war bereits stark alkoholisiert und wurde von den Gästen auf sein Verhalten angesprochen. Nach kurzer Diskussion geriet der junge Mann außer sich. Er randalierte im Gastgarten, dabei kam er selbstverschuldet zu Sturz und verletzte sich im Gesicht. Sonst kam niemand zu Schaden. Nach ambulanter Behandlung im Krankenhaus wurde der 21-Jährige in polizeilichen Gewahrsam genommen, wobei er sich gegenüber den Beamten bis zum Äußersten unkooperativ verhielt. Die Kosten für den Gewahrsam hat der 21-Jährige selbst zu tragen.


0 Kommentare