19.08.2018, 11:36 Uhr

Unfall bei Neumarkt-Sankt Veit Autofahrer kracht in stehende Fahrzeuge – 8.500 Euro Schaden

(Foto: fib)(Foto: fib)

Am Samstagvormittag, 18. August, ereignete sich auf der Bundesstraße B299 bei Neumarkt-Sankt Veit ein Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen.

NEUMARKT-SANKT VEIT Drei Fahrzeuge hielten verkehrsbedingt auf der B299 an. Der Unfallverursacher übersah aus Unachtsamkeit die vor ihm wartenden Fahrzeuge und fuhr infolgedessen auf die Kolonne auf. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 8.500 Euro. Verletzt wurde niemand.


0 Kommentare