11.08.2018, 10:57 Uhr

Falsche Fahrbahn Außenspiegel touchiert

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Weil ein schwarzer Pkw auf die falsche Fahrbahnseite geriet, touchierte er den linken Außenspiegel eines entgegen kommenden Mercedes.

MÜHLDORF. Ein 46-jähriger Mann aus Mühldorf am Inn fuhr am Freitag, 10. August, mit seinem schwarzen Mercedes Viano gegen 13:45 Uhr zunächst von Mettenheim in Richtung Mühldorf. Er fuhr in den Kreisverkehr ein und verließ diesen in östliche Richtung auf die Nordtangente. Kurz danach kam ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer auf seine Fahrbahnseite. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Der linke Außenspiegel des Mühldorfers wurde beschädigt. Er wendete in der Einfahrt der Kiesgrube sein Fahrzeug, um den anderen Verkehrsteilnehmer auf den Schaden aufmerksam zu machen. Der andere Unfallbeteiligte war jedoch nicht mehr aufzufinden. Es wird ein beschädigtes dunkles Fahrzeug mit vermutlich orangener Aufschrift gesucht.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Mühldorf (08631/36730) oder jede andere Polizeidienststelle.


0 Kommentare