02.07.2018, 10:10 Uhr

Trunkenheit im Straßenverkehr Betrunkener demoliert bei Unfall die Leitplanke

(Foto: Dejan Lecic/123rf.com )(Foto: Dejan Lecic/123rf.com )

Am 01. Juli 2018, ereignete sich gegen 19 Uhr ein Verkehrsunfall an der K MÜ 32.

HAAG I. OB Ein 44-jähriger Mann aus Rechtmehring war mit seinem Pkw Audi unterwegs und verlor aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleifte an der Leitplanke entlang. Die eingesetzte Polizeistreife konnte starken Alkoholgeruch feststellen. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen sehr hohen Promillewert. Der Sachschaden am Pkw und der Leitplanke beträgt ca. 3.500 Euro. Der Mann muss nun mit einer Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs infolge Alkohol rechnen.


0 Kommentare