22.05.2018, 10:26 Uhr

Mal wieder Unfallflucht in Mühldorf

(Foto: daisydaisy/123RF)(Foto: daisydaisy/123RF)

Einer unserer Leser kommentierte jüngst auf Facebook, das Fahrer- bzw. Unfallflucht in Mühldorf Gang und Gäbe sei. Nun hat sich auf dem Globus-Parkplatz wieder ein solcher Fall ereignet.

MÜHLDORF Am Samstagmittag, 19. Mai, wurde zwischen 11 und 12 Uhr ein auf dem Globus-Parkplatz abgestellter Seat Leon an der Beifahrerseite angefahren. Der Verursacher fuhr danach einfach weiter, ohne sich um den Schaden in Höhe von cirka 500 Euro zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 08631-36730 mit der Polizeiinspektion Mühldorf in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare