03.05.2018, 12:08 Uhr

Verkehrsunfall Im Kreisverkehr hats gekracht

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Am 02. Mai 2018 gegen 13:50 Uhr befuhr ein Kraftfahrer mit seinem Kipper den Kreisverkehr auf der MÜ18 von Taufkirchen in Richtung Waldkraiburg.

TAUFKIRCHEN Ein vor dem Kipper fahrender Pkw bremste ab ,sodass der Kraftfahrer den Zusammenstoß nicht mehr vermeiden konnte, und fuhr dem Waldkraiburger Opel-Fahrer auf. Es entstand ein erheblicher Sachschaden von ca. 10.500 Euro. Der Pkw-Fahrer wurde mit leichten Verletzungen mit dem Sanker in ein Krankenhaus gebracht.


0 Kommentare