24.04.2018, 20:30 Uhr

Zwei schwer Verletzte Schlimmer Unfall bei Weidenbach


Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Dienstagnachmittag, 24. April 2018, gegen 16 Uhr, auf der Staatsstraße 2084 bei Weidenbach gekommen.

WEIDENBACH Eine 19-Jährige aus dem Kreis Erding war mit ihrem Chevrolet Spark auf der besagten Staatsstraße in Fahrtrichtung Heldenstein unterwegs. Etwa auf Höhe Unterkagn bei Weidenbach wollte sie einen vorausfahrenden Lkw überholen und übersah dabei einen entgegenkommenden 39-jährigen Opel-Fahrer aus dem Kreis Landshut. Die beiden Pkw kollidierten frontal. Die 19-Jährige wurde in ihrem Wrack eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Mit schweren Verletztungen wurde sie in die Kreisklinik nach Altötting geflogen. Der Unfallgeschädigte im Opel wurde ebenfalls mit schweren Verletzungen in eine Klinik geflogen. Die Staatsstraße musste während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen komplett gesperrt werden. Eine Umleitung wurde eingerichtet.


0 Kommentare