13.04.2018, 13:30 Uhr

Wildunfall Mit BMW überschlagen

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Am 12. April 2018, etwa um 23 Uhr, befuhr ein 40-jähriger BMW-Fahrer die Staatsstraße von Gars-Bahnhof in Richtung Unterreit

GARS Auf Höhe des Kieswerks lief ihm plötzlich ein Fuchs oder Dachs über die Fahrbahn. Er erschrak daraufhin und lenkte nach rechts. Dabei touchierte er mit seinem rechten Reifen den Betonsockel eines Gartenzauns. Anschließend überschlug sich sein Fahrzeug und kam auf dem Dach zum Liegen. Dem Verunfallten wurde von Anwohnern aus dem Auto geholfen. Der Fahrzeug-Lenker wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der entstandene Gesamtschaden beträgt ca. 13.000 Euro.


0 Kommentare