10.04.2018, 10:35 Uhr

20.000 Euro Schaden Lkw kommt von Fahrbahn ab

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am 9. April 2018 ereignete sich gegen 11.50 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2084 bei Obertaufkirchen

OBERTAUFKIRCHEN Ein Lkw fuhr von Schwindegg kommend in Richtung Heldenstein, als laut Angaben des Lkw-Fahrers ein weißer Lieferwagen eines Paketdienstes entgegenkam, der auf die Gegenfahrbahn geriet. Der Lkw-Fahrer musste nach rechts auf das Bankett ausweichen, wobei er von der Fahrbahn abkam und im Straßengraben liegenblieb. Die Beifahrerseite des Lkw wurde bei dem Verkehrsunfall erheblich beschädigt - der Sachschaden beträgt etwa 20.000 Euro. Rettungskräfte der FFW Obertaufkirchen und Heldenstein halfen bei der Verkehrsregelung an der Unfallstelle. Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben und im Hinblick auf den angeblichen weißen Paketdienstwagen sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Mühldorf am Inn unter Telefon 08631/36730 zu melden.


0 Kommentare