31.03.2018, 08:35 Uhr

Schon wieder Erneut hat es auf der B12 gekracht - Fahrzeuge total zerstört


Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Karfreitag, 30. März, gegen 18 Uhr auf der B12 im Gemeindebereich von Reichertsheim gekommen. Drei Pkw waren in den Unfall Höhe des Weilers Ranhör verwickelt. Über den genauen Hergang wollte die Polizei vor Ort keine Angaben machen.

REICHERTSHEIM Es sollen sechs Personen bei dem Unfall verletzt worden sein. Davon wurde mindestens eine schwer verletzte Person mit dem Rettungshubschrauber Christoph 14 in eine Klinik geflogen.

Die Feuerwehren aus Reichertsheim und Ramsau waren im Einsatz. Die B12 zwischen Reichertsheim und Ramsau musste für rund zwei Stunden gesperrt werden.


0 Kommentare