09.03.2018, 10:02 Uhr

Hoher Sachschaden Pkw kommt von Fahrbahn ab und prallt in Leitplanke

(Foto: Ursula Hildebrand )(Foto: Ursula Hildebrand )

Am Nachmittag des 08. März 2018, befuhr ein 51-jähriger Pfarrkirchner mit seinem Mercedes die Gemeindestraße von Töging nach Erharting. Auf der Brücke über die A94 kam der Pfarrkirchner nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit dem Mercedes in die rechte Leitplanke.

ERHARTING Im Anschluss lenke der 51-Jährige stark nach links ein und fuhr über die Gegenfahrbahn in die linke Leitplanke.

Durch den Unfall wurde der Mercedes erheblich beschädigt. Der Sachschaden wird auf 7.000 Euro geschätzt. Weiterhin nahmen mehrere Meter Leitplanke Schaden. Hier liegt die Schadenshöhe bei ca. 1.000 Euro. Der Pfarrkirchner erlitt nur leichte Verletzungen.


0 Kommentare