21.02.2018, 10:49 Uhr

Neue Betrugsmasche Gauner geben sich am Telefon als rumänische Polizisten aus

Foto: gajus/123RF (Foto: gajus/123RF)Foto: gajus/123RF (Foto: gajus/123RF)

Eine Waldkraiburgerin mit rumänischen Wurzeln ist jüngst Opfer eines Betrugsversuches geworden: Unbekannte Täter gaben sich am Telefon als rumänische Polizisten aus und erklärten der Frau, dass ihr Bruder in der Heimat einen schweren Verkehrsunfall gehabt hätte. Er könne nur dann verarztet werden, wenn sofort 500 Euro überwiesen werden.

WALDKRAIBURG Um die lebensbedrohlichen Verletzungen zu heilen wurde die Frau aufgefordert, 500 Euro zu überweisen um einen benötigten Hubschrauberflug nach Bukarest zu ermöglichen. Die Waldkraiburgerin kontaktierte ihren Bruder und konnte so den Betrug schnell aufdecken.

Diese Art der Betrugsmasche ist in Waldkraiburg neu. Die Polizei Waldkraiburg möchte noch einmal gezielt darauf hinweisen, dass sich oft Betrüger als Polizisten ausgeben. Die Betrugsmaschen werden immer kreativer und vielfältiger. Ein Anruf und eine Nachfrage bei der nächsten Polizeistation hilft oft, Schlimmeres zu verhindern.


0 Kommentare