10.02.2018, 11:34 Uhr

Zu viel Alkohol Betrunkener musste zur Ausnüchterung

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Samstagfrüh, 10. Februar 2018, verständigte der Besitzer einer Pizzeria die Waldkraiburger Polizei, weil ein Mann bei ihm in der Pizzeria lag und sich nicht mehr rührte

WALDKRAIBURG Der sichtlich betrunkene junge Mann betrat die Pizzeria, legte sich auf den Boden, nässte sich ein und schlief sodann ein. Da der polizeibekannte, 34-jährige Waldkraiburger nicht mehr ansprechbar war, wurde er zwecks Ausnüchterung zur Inspektion gebracht. Dort konnte er seinen Rausch ausschlafen.


0 Kommentare