06.02.2018, 14:30 Uhr

Zum wiederholten Mal Bushäuschen in Haag beschädigt

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Die Polizei bittet um Hinweise auf den Wiederholungstäter

HAAG Bereits zum wiederholten Mal wurde nun im Laufe der letzten Woche (29. Januar bis 4. Februar 2018) die Plexiverglasung des Buswartehäuschens in der Münchener Straße auf Höhe der BayWa beschädigt. Sie wurde aus der Halterung gedrückt und ist teilweise gebrochen. Dadurch entstand jedes Mal ein Schaden von ca. 200 Euro. Wer Hinweise zu dem noch unbekannten Schädiger geben kann, wird um Meldung bei der Haager Polizeidienststelle gebeten - Telefon: 08072/9182-0.


0 Kommentare