06.02.2018, 13:39 Uhr

Nach Anstoß unerlaubt entfernt 200 Euro Belohnung ausgesetzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein brauner Pkw Mitsubishi wurde in der Zeit von 1. Februar 2018, 20.30 Uhr, bis 2. Februar 2018, 17 Uhr, auf dem Haager Marktplatz angefahren

HAAG Dabei wurde der Mitsubishi am rechten hinteren Kotflügel beschädigt. Der angefahrene Pkw war zwischen dem Rathaus und der gegenüberliegenden Rechtsanwaltskanzlei im dortigen Kurvenbereich geparkt. Der Schadensverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den verursachten Schaden in Höhe von schätzungsweise ca. 2.000 Euro zu kümmern bzw. diesen zu melden. Für Hinweise zur Ermittlung des Schädigers hat der Mitsubishi-Besitzer eine Belohnung von 200 Euro ausgesetzt.


0 Kommentare