31.01.2018, 13:12 Uhr

Geländewagen auf Gegenfahrbahn Audi A1 touchiert und verschwunden

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Nachdem ein aus Richtung Forstinning nach Bergham fahrender Geländewagen zu weit nach links gekommen und einen violetten Audi A1 beschädigt hatte, gab der Fahrer Gas und begann Fahrerflucht.

POLLING Am Dienstag, 30. Januar, ereignete sich gegen 18.45 Uhr ein Verkehrsunfall im Bereich zwischen Bergham und Forsting. Ein vermutlich beiger Geländewagen fuhr von Forsting in Richtung Bergham und beschädigte, da er zu weit nach links kam, im Begegnungsverkehr einen violetten Audi A1 Sportback.

Nach dem Unfall entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle, ohne seinen gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

Am Fahrzeug der Geschädigten entstand ein Sachschaden an der linken Fahrzeugseite in Höhe von rund 3.000 Euro.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Mühldorf am Inn unter der Tel. 08631/3673-0.


0 Kommentare