24.01.2018, 10:14 Uhr

Zu weit links gefahren Außenspiegel gecrasht, Unfallflucht begangen

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Ein entgegenkommendes Fahrzeug fuhr so weit links, dass es den Außenspiegel eines Toyotas beschädigte. Anschließend fuhr der Pkw unbeirrt weiter.

OBERNEUKIRCHEN Am Dienstag, 23. Januar, wurde um 22.10 Uhr eine Verkehrsunfallflucht an der Kreisstraße MÜ 14 begangen. Eine 23-jährige Waldkraiburgerin war mit ihrem Pkw Toyota unterwegs, als ihr kurz vor Oberneukirchen ein Fahrzeug entgegenkam, welches das Rechtsfahrgebot nicht einhielt. Die Spiegel der beiden Fahrzeuge berührten sich und es entstand dabei ein Schaden am Toyota von ca. 500 Euro. Das andere Fahrzeug blieb nicht stehen und setzte seine Fahrt unbeirrt weiter.


0 Kommentare