22.12.2017, 09:29 Uhr

Neun Fahrer wurden angezeigt Geschwindigkeitsmessung in Haag

(Foto: Polizei Bayern )(Foto: Polizei Bayern )

Am 19. Dezember, zwischen 13.45 Uhr und 16.45 Uhr, fand auf der B12 in Haag i.OB, Höhe Untersinkenbach, eine Geschwindigkeitsmessung statt.

HAAG I. OB In dieser Zeit haben 25 Fahrzeugführer die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h überschritten. 16 davon wurden verwarnt, gegen 9 Fahrzeuglenker wird Anzeige erstattet. Der schnellste Fahrer war mit 140 km/h unterwegs.


0 Kommentare