14.12.2017, 10:52 Uhr

Wegen Straßenglätte Rentner fährt mit Auto gegen Baum

(Foto: trendobjects/123rf.com )(Foto: trendobjects/123rf.com )

Am Morgen des 13. Dezember, ist ein 85-jähriger Rentner aus dem Landkreis bei Niederheldenstein gegen 08.25 Uhr mit seinem Audi aufgrund der herrschenden Straßenglätte nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen dort befindlichen Baum geprallt.

HELDENSTEIN Dabei erlitt der Fahrer Verletzungen noch unbekannten Ausmaßes und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Mühldorf verbracht. Beim Fahrzeug wurde ein massiver Frontschaden festgestellt. Zur Absicherung der Unfallstelle war die Feuerwehr Heldenstein mit 2 Fahrzeugen und ca. 20 Personen vor Ort.


0 Kommentare