30.11.2017, 10:51 Uhr

Spitzenreiter 41 km/h zu schnell Geschwindigkeitsmessung auf der B 12

(Foto: Polizei Bayern)(Foto: Polizei Bayern)

Am 29. November, zwischen 07.30 Uhr und 12.30 Uhr, fand auf der B 12 in Höhe Untersinkenbach in Richtung Mühldorf a.Inn eine Geschwindigkeitsmessung statt.

UNTERSINKENBACH In dieser Zeit haben 24 Fahrzeugführer die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h überschritten.

17 davon wurden verwarnt, gegen 7 Fahrzeugführer wird Anzeige erstattet.

Der schnellste Fahrzeuglenker war mit 141 km/h unterwegs.


0 Kommentare