24.11.2020, 16:18 Uhr

Schon wieder auf der Mühleninsel Junger Mann (19) von drei Unbekannten überfallen – Kripo bittet um Hinweise!

 Foto: Stefan Dinse /123rf.com Foto: Stefan Dinse /123rf.com

Schon wieder ein Überfall auf der Mühleninsel in Landshut!

Landshut. Drei Männer haben am Montagabend (23. November) gegen 20 Uhr in der Badstraße einen jungen Mann (19) überfallen. Ein Unbekannter packte das Opfer von hinten an der Schulter und drückte ihm einen spitzen Gegenstand in den Rücken, während seine Komplizen Geld forderten. Nachdem die Täter ca. 40 Euro aus der Jackentasche des 19-Jährigen genommen hatte, flüchteten sie in Richtung Grieserwiese. Der 19-Jährige blieb bei dem Überfall unverletzt.

Die Männer waren ca. 20 Jahre alt und etwa 1,80 Meter groß. Zwei Täter sollen eine Art Baseballmütze getragen haben, sie sprachen Deutsch mit ausländischem Akzent. „Möglicherweise könnte es sich um arabischstämmige Männer handeln“, so ein Polizeisprecher.

Die Kripo Landshut hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet im sachdienliche Hinweise unter Tel. 0871/9252-0. Die Ermittler prüfen auch, ob ein möglicher Zusammenhang zu dem Überfall auf eine 43-jährige Frau am letzten Donnerstag besteht.


0 Kommentare