23.11.2020, 15:33 Uhr

Audifahrer rast in Kleintransporter Crash mit vier Verletzten auf der A92 bei Landshut

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Schwerer Verkehrsunfall auf der A92 bei Landshut

Landshut. Vier Verletzte und ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro sind die Folge eines schweren Unfalls auf der A92 bei Landshut. Nach Polizeiangaben wollte am Montagmorgen (23. November) ein Kleintransporterfahrer (32) einen Lkw überholen. Während des Überholvorgangs raste ihm jedoch gegen 8.45 Uhr ein Audifahrer (52) ins Heck.

Der Audifahrer sowie die drei Insassen des Kleintransporters wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Drei Personen mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Sachschaden an den beteiligten Fahrzeugen wird auf etwa 20.000 Euro geschätzt.


0 Kommentare