19.08.2020, 20:32 Uhr

Mit Gegenverkehr kollidiert Schwerer Unfall auf der B 299 im Landkreis Landshut – drei Verletzte

 Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com

Schwerer Verkehrsunfall im Landkreis Landshut.

Vilsbiburg. Am Dienstag (18. August) gegen 16 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 299 bei Achldorf (Lkr. Landshut) ein schwerer Verkehrsunfall, in den zwei Pkw verwickelt waren. Ein Golffahrer (34) geriet nach Polizeiangaben aus bislang ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden VW Beatle.

Beide Fahrer sowie ein Insasse des Beatle wurden leicht verletzt und nach der Erstversorgung durch den Notarzt in ein Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von insgesamt 14.000 Euro.


0 Kommentare