04.08.2020, 19:53 Uhr

Weil sie nicht von der Parkbank aufstand Unbekannter Mann schlägt Seniorin (78)

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Hässlicher Vorfall in der Landshuter Flutmulde. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise!

Landshut. Am Sonntag (2. August) saß eine 78-jährige Frau auf einer Parkbank in der Landshuter Flutmulde auf Höhe der Hofmark-Aich-Straße. Zwei unbekannte männliche Personen setzten sich direkt neben die Seniorin und begannen zu rauchen.

Als die 78-Jährige die beiden Männer aufforderte, dies zu unterlassen und Abstand einzuhalten, versuchte einer der Männer, sie von der Parkbank zu schieben. Die Seniorin konnte sich jedoch an der Parkbank festklammern. Daraufhin gab ihr ein Mann eine Ohrfeige.

Die Frau bekam es daraufhin mit der Angst zu tun und ging weg. Der unbekannte Täter wird wie folgt beschrieben: Ca. 170 cm groß, ca. 50 Jahre alt. Er hatte eine Halbglatze, blonde Haare und war schlank. Hinweise nimmt die Polizei Landshut unter Telefon 0871/9252-0 entgegen.


0 Kommentare