06.04.2020, 13:16 Uhr

85-Jährige zeigt Pärchen an Sex auf dem Balkon löst Polizeieinsatz aus

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Liebe in Zeiten von Corona: In Landshut musste die Polizei jetzt ausrücken, weil sich ein Pärchen ungeniert auf einem Balkon vergnügte – und das einer 85 Jahre alten Nachbarin gar nicht gefiel.

Landshut. In der Nacht auf Freitag hatte eine 85-jährige Rentnerin ein Pärchen im gegenüberliegenden Wohnblock beobachtet, das sich auf dem Balkon ungeniert dem Liebesspiel hingab.

„Dadurch fühlte sich die Dame gestört und verlangte von der Polizei ein entsprechendes Einschreiten“, so die Polizei.

Als die Beamten vor Ort eintrafen, konnten sie bereits von der Straße aus das nackte Pärchen in Aktion sehen. „Und dies, obwohl der entsprechende Balkon mit einem Sicherheitsglas verkleidet ist“, berichten die Landshuter Ordnungshüter.

Die Polizisten belehrten den 37-Jährigen und seine 34-jährige Partnerin, dass sie sich gerade der Erregung eines öffentlichen Ärgernisses schuldig machten. Das Pärchen zeigte sich einsichtig und sicherte zu, dass sie ihre Aktivitäten ab sofort in die Wohnräume verlegen werden.


0 Kommentare