10.12.2019, 19:07 Uhr

Gegen Telefonmasten geprallt Fahranfänger (18) verunglückt - Krankenhaus

Heftiger Verkehrsunfall bei Vilsheim (Lkr. Landshut).

VILSHEIM Am Sonntagnachmittag (8. Dezember) hat sich in Vilsheim (Lkr. Landshut) ein Verkehrsunfall ereignet. Gegen 17 Uhr kam ein Fahranfänger (18) mit seinem Pkw aus bisher unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Telefonmasten. „Der junge Fahrzeugführer hatte viel Glück und wurde nur leicht verletzt“, so ein Polizeisprecher. Mit dem Rettungsdienst wurde der 18-Jährige vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert. Am Telefonmasten und am Fahrzeug entstand ein Schaden von insgesamt ca. 10.000,- Euro.


0 Kommentare