07.11.2019, 16:29 Uhr

Mehrere hundert Euro weg Mitten im Supermarkt – Seniorin (83) ganz dreist bestohlen

(Foto: Ralph Hoppe/123rf.com)(Foto: Ralph Hoppe/123rf.com)

Dreister Taschendieb in Landshuter Supermarkt – Polizei bittet um Zeugenhinweise

LANDSHUT Einer 83-jährigen Landshuterin wurde mitten in einem Supermarkt in der Ritter-von-Schoch-Straße in Landshut die Geldbörse gestohlen. Die Seniorin war am Mittwoch (6. November) von 9.40 Uhr bis 10 Uhr einkaufen, bis sie schließlich an der Kasse bemerkte, dass ihr Geldbeutel aus der Handtasche verschwunden ist. Die gestohlene Summe beläuft sich nach Polizeiangaben auf 550 Euro. Der Täter ist bisher noch unbekannt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 0871/9252-0.


0 Kommentare