03.09.2019, 11:15 Uhr

Unfall in Kumhausen Kettcar stößt mit Quad zusammen

Bei einem Unfall zwischen einem Kettcar und einem Quad ist am Montag gegen 17.30 Uhr ein 80-Jähriger mittelschwer verletzt worden.

KUMHAUSEN Zur Unfallzeit befuhr ein 9-jähriger Schüler aus dem Landkreis mit seinem Kettcar eine Hauseinfahrt. Dabei geriet der Schüler auf die Straße. Zur selben Zeit war dort ein 80-Jähriger mit seinem Quad unterwegs. Der Mann wollte dem Kettcar noch ausweichen. Dies gelang ihm nur bedingt, es kam zu einem leichten Zusammenstoß mit dem Kettcar. Anschließend kippte das Quad um. Der 80-Jährige wurde durch den Rettungsdienst und Notarzt versorgt, anschließend erfolgte die Einlieferung ein Krankenhaus. Der 9-jährige Schüler erlitt glücklicherweise nur leichte Schürfwunden am Bein. Eine ärztliche Versorgung war nicht erforderlich.


0 Kommentare