01.09.2019, 15:38 Uhr

Unfall in Ergolding Rollerfahrer wird schwerst verletzt

Foto: rioblanco/123rf.com (Foto: rioblanco/123rf.com)Foto: rioblanco/123rf.com (Foto: rioblanco/123rf.com)

Zu einem folgenschweren Zusammenstoß kam es am Samstagabend gegen 17 Uhr in Ergolding auf Höhe der Einmündung der Lindenstraße in die Kreisstraße LA26. Ein 26-jähriger Mann wurde dabei schwerst verletzt.

ERGOLDING Ein 81-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis übersah nach derzeitigem Ermittlungsstand beim Linksabbiegen in die Lindenstraße einen aus Richtung Käufelkofen kommenden 26-jährigen Rollerfahrer aus Landshut. Der Rollerfahrer musste schwerst verletzt mit dem Rettungshubschrauber in ein Münchner Krankenhaus geflogen werden. Der entstandene Sachschaden wird auf mindestens 6.000 Euro geschätzt.


0 Kommentare