01.09.2019, 10:30 Uhr

Schläge in Bodenkirchen Vorm Bierzelt „Hau den Lukas“ wörtlich genommen

Am „Hau den Lukas“-Stand gab es Schläge. (Foto: kupparock/123RF)Am „Hau den Lukas“-Stand gab es Schläge. (Foto: kupparock/123RF)

Ein 24-Jähriger stand bei einem Fest in Bodenkirchen gerade am Stand „Hau den Lukas“ – da bekam er selbst einen Schlag mit einem unbekannten Gegenstand auf den Kopf. Der Mann kam mit Verletzungen ins Krankenhaus. Die Polizei sucht nun nach dem Täter.

BODENKIRCHEN Polizeiangaben zufolge stand der 24-Jährige am Samstag gegen 2.15 Uhr im Eingangsbereich des Festzeltes, als er durch einen Schlag eines bislang unbekannten Täters zu Boden ging. Bei dem Gegenstand dürfte es sich um eine Flasche gehandelt haben.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben kann, soll sich mit der Polizeiinspektion Vilsbiburg unter der Telefonnummer 08741/9627-0, in Verbindung setzen.


0 Kommentare