31.08.2019, 09:38 Uhr

Einsatz der Polizei Pferde auf der Autobahn, Schaulustige behindern Einsatzkräfte massiv

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Vier Pferde sind bei Landhut von einer Koppel ausgebrochen und auf die A92 gelaufen. Schaulustige haben den Einsatz der Polizei laut PNP massiv behindert.

LANDSHUT Vier Pferde sind bei Landshut von einer Koppel ausgebrochen und auf die A92 gelaufen. Die Tiere konnten zügig wieder eingefangen werden. In Fahrtrichtung Deggendorf kam es jedoch zu einem Unfall mit zwei Autos.

Doch die Einsatzkräfte waren nicht nur mit dem Unfall beschäftigt: „Wir haben massive Probleme mit Schaulustigen“, sagt eine Sprecherin des Polizeipräsidiums Niederbayern auf Nachfrage der PNP. Fünf Personen hätten ihr Auto verlassen und die Situation zu Fuß begutachtet.

Hier gratis weiterlesen.


0 Kommentare