19.06.2019, 14:38 Uhr

Schlimmer Arbeitsunfall 500-Kilo-Trichter fällt auf 63-Jährigen

Foto: teka77/123rf.com (Foto: teka77/123rf.com)Foto: teka77/123rf.com (Foto: teka77/123rf.com)

Bei einem Arbeitsunfall in einer Maschinenbaufirma in Velden ist am Montag ein 63-Jähriger schwer verletzt worden.

VELDEN Der Unfall hatte sich egen 13 Uhr ereignet, als der 63-jährige polnische Maschinenbauer mit einem Lastenkran einen rund 500 Kilogramm schweren Metalleinfülltrichter mit Förderunterbau umsetzen wollte. „Durch die unsachgemäße Anbringung des verwendeten Lastengurtes verrutschte der Metalleinfülltrichter und kippte auf den Rücken des Arbeiters“, so die Polizei. Nur durch die sofortige Hilfe eines Arbeitskollegen, der mittels Gabelstapler den Arbeiter von dem Gewicht befreien konnte, wurde Schlimmeres verhindert. Der Arbeiter kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus zur stationären Behandlung. Fremdverschulden konnte nicht festgestellt werden.


0 Kommentare