25.04.2019, 17:24 Uhr

Trockene Witterung Waldboden steht in Flammen

(Foto: Symbolbild pm)(Foto: Symbolbild pm)

In einem Waldstück nördlich der Ortschaft Oed ist am Mittwoch eine Fläche abgeholzter Waldboden in Flammen aufgegangen.

BAIERBACH Laut Polizeiangaben konnte die Brandstelle erst nach längerer Suche der Einsatzkräfte gegen 14.50 Uhr nördlich der Ortschaft Oed lokalisiert werden. Zu der Zeit brannten bereits 250 Quadratmeter Waldboden. „Ein materieller Schaden ist nicht entstanden. Der Brand wurde von den Feuerwehren Baierbach, Vilslern, Holzhausen und Hinterskirchen gelöscht“, so die Polizei. Angaben zur Brandursache machten die Ermittler nicht.


0 Kommentare