11.03.2019, 11:12 Uhr

Sternhagelvoll in fremdem Garten Betrunkener greift Polizisten an

Foto: FedericoC/123rf.com (Foto: FedericoC/123rf.com)Foto: FedericoC/123rf.com (Foto: FedericoC/123rf.com)

Ein sturzbetrunkener junger Mann hat am Samstag Polizeibeamte angerufen. Die Ordnungshüter waren gerufen worden, weil der 20-Jährige in der Querstraße in einen fremden Garten eingestiegen war.

LANDSHUT Der Vorfall hatte sich gegen 1.30 Uhr ereignet. Als die Beamten vor Ort eintrafen, reagierte der Betrunkene sofort aggressiv. Weil er nicht auf die Anweisungen der Polizisten hörte, wurde er festgenommen. Dabei versuchte er mit Kopfstößen und Tritten die Beamten zu verletzen. Zudem beleidigte er die Einsatzkräfte massiv. Der betrunkene Randalierer verbrachte den Rest der Nacht in einer Arrestzelle bei der Polizeiinspektion Landshut. Die Polizisten haben gegen ihn ein Strafverfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Beleidigung, Hausfriedensbruch und versuchter Körperverletzung eingeleitet.


0 Kommentare