08.11.2018, 12:09 Uhr

Zivilcourage Couragierte Zeugin nimmt Ladendiebin fest

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Das nennt man Zivilcourage: In Landshut hat die Zeugin eines Ladendiebstahls die Täterin selbst festgenommen, obwohl die sich heftig wehrte.

LANDSHUT Gegen 14 Uhr hatte eine 30-Jährige aus München, die mit einem Begleiter unterwegs war, aus einem Bekleidungsgeschäft eine Jacke im Wert von 450 Euro gestohlen.

Das Pärchen wurde von einer 41-jährigen Landshuterin beobachtet, als es mit dem Diebesgut flüchten wollte. Als das Duo das merkte, ließ es die Kleidung fallen und rannten davon. Die Zeugin lief der 30-Jährigen hinterher, konnte sie kurze Zeit später einholen und festhalten. Die Polizei fand bei der inzwischen eingetroffenen Polizei weiteres Diebesgut, darunter eine Kerze im Wert von rund 40 Euro aus einem anderen Geschäft.

Die Täterin hatte sich gegen die 41-Jährige massiv gewehrt, auf sie eingeschlagen und beleidigt. Die couragierte Zeugin erlitt dabei leichte Verletzungen. Gegen die 30-Jährige hat die Polizei ein Ermittlungsverfahren wegen Ladendiebstahls, Körperverletzung und Beleidigung eingeleitet. Die Polizei bittet für die weiteren Ermittlungen noch um Hinweise unter der Telefonnummer 9252-0.


0 Kommentare