08.06.2018, 13:20 Uhr

Dringend Zeugen gesucht Schockierende Entdeckung – Unbekannter versteckt Glasscherben beim Kindergarten

(Foto: ad)(Foto: ad)

Wer macht so etwas nur? Seit einiger Zeit finden die Mitarbeiter des Kindergartens an der Marschallstraße immer wieder gefährliche Glasscherben im Außenbereich. Die Polizei bitte die Bevölkerung um Mithilfe.

LANDSHUT Das Personal des Kindergartens an der Marschallstraße hat in letzter Zeit bereits des Öfteren im Außenbereich Glasscherben aufgefunden und beseitigt.

In der Nacht auf Donnerstag positionierte ein Unbekannter sogar im Kiesbereich eine Glasscherbe, dessen Spitze nach oben zeigte.

Die Polizei hat die fiese Falle sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren wegen einer versuchten gefährlichen Körperverletzung eingeleitet.

Die Polizei bitte dringend um Mithilfe: Wer verdächtige Personen gesehen oder Wahrnehmungen im Bereich des Kindergartens in der Marschallstraße gemacht hat, soll sich bitte melden unter Telefon 9252-0.


0 Kommentare