06.04.2018, 15:09 Uhr

Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht Pkw-Fahrer bringt Motorradfahrer zum Sturz

Foto: Hannes Lehner (Foto: Hannes Lehner)Foto: Hannes Lehner (Foto: Hannes Lehner)

Beim Versuch, einem entgegenkommenden Autofahrer auszuweichen, stürzte am vergangenen Mittwochmorgen ein Motorradfahrer in der Asterstraße in Viecht. Jetzt sucht die Polizei nach Unfallzeugen, da der Pkw-Fahrer nicht am Unfallort stehen blieb.

VIECHT/AST Am vergangenen Mittwoch, gegen 6.40 Uhr, war der Fahrer eines dunklen Pkw von Ast nach Viecht unterwegs. Um einem auf der Straße liegenden toten Tier auszuweichen, überfuhr er dabei den Mittelstreifen. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, musste ein in dem Moment entgegenkommender Motorradfahrer aus dem Landkreis ausweichen, fuhr dabei in das angrenzende Feld und kam zu Sturz. Er erlitt dadurch leichte Verletzungen. Der Schaden am Motorrad beträgt rund 7.500 Euro. Laut Pressemeldung der Polizei, bliebt der Fahrer des dunklen Pkw jedoch nicht am Unfallort stehen, sondern fuhr einfach weiter. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen des Unfalls. Hinweise nimmt die Polizei Landshut unter Telefon 0871/ 9252-0 entgegen.


0 Kommentare