24.01.2018, 14:56 Uhr

Taxi-Fahrer hilft Polizei bei Fahndung Von der Einfahrt in die JVA

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Einem Taxifahrer hat die Landshuter Polizei einen Fahndungserfolg zu verdanken. Am Dienstag nahmen die Ordnungshüter einen Mann fest, der mit zwei Haftbefehlen gesucht wurde.

LANDSHUT Der Taxler hatte die Beamten gegen 22.30 Uhr gerufen, weil sein betrunkener Fahrgast ausgestiegen war und sich in eine Einfahrt zum Schlafen gelegt hatte. Eine Polizeistreife weckte den 46-Jährigen und brachte ihn zur Inspektion. Dort stellte sich heraus, dass gegen den Mann eine Fahndung lief, es zwei Haftbefehle wegen Trunkenheit im Verkehr gab. Nach der Ausnüchterung wurde der Mann in eine Justizvollzuganstalt eingeliefert.


0 Kommentare