29.12.2017, 15:24 Uhr

Glatteis-Unfall am Freitagnachmittag Junge Frau schlittert mit Toyota von der Straße


Glück im Unglück für eine 23-Jährige am Freitagnachmittag: Bei einem Unfall auf der LA2 zwischen Vilsbiburg und Dietrichstetten wurde sie nur leicht verletzt. Mit ihrem Toyota war sie auf Glatteis ins Schleudern geraten.

VILSBIBURG Kurz nach dem Weiler „Neißl“ geriet die Frau gegen 14.15 Uhr in einem schattigen Waldstück nach scharfer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Ihr Auto blieb auf dem Dach liegen. Die verletzte Fahrerin wurde vorsichtshalber ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehren aus Seyboldsdorf, Dietrichstetten, Geisenhausen sowie Vilsbiburg waren im Einsatz. Gegen 13 Uhr war an der gleichen Stelle ein ähnlicher Unfall passiert. Hier kam der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im Graben.


0 Kommentare