23.12.2017, 20:10 Uhr

Der blaue Corsa sah verdächtig aus Diesel- und Autodiebe in Hohenthann geschnappt

Die Polizei leistete ganze Arbeit am Samstag gegen 2.05 Uhr morgens. Foto: huettenhoelscher/123RF  (Foto: huettenhoelscher/123RF)Die Polizei leistete ganze Arbeit am Samstag gegen 2.05 Uhr morgens. Foto: huettenhoelscher/123RF (Foto: huettenhoelscher/123RF)

Die Polizei hat am frühen Samstagmorgen genau die Richtigen kontrolliert: Drei tschechischen Staatsangehörigen hatten bei einer Kontrolle gleich mehrere Straftaten auf dem Kerbholz. Aus dem Fahrzeuginneren des blauen Corsa mit tschechischem Kennzeichen roch es stark nach Diesel.

HOHENTHANN Vorrichtungen für das Abzapfen waren im Auto – und Einbruchswerkzeug, das bisher noch keiner Tat zugeordnet werden konnte. Das war noch nicht alles. Die Ordnungshüter fanden noch einen verbotenen Schlagring, Betäubungsmittel und einen deutschen Fahrzeugschein – der noch in der Nacht einem Pkw-Aufbruch im Bereich der Autobahn Polizei Wörth zugeordnet werden konnte. Auf die drei Tschechen kommen nun mehrere Strafverfahren zu. Hinweise zum gefundenen Kraftstoff an die PI Rottenburg a.d. Laaber unter Tel. 08781/9414-0.


0 Kommentare