28.11.2017, 09:26 Uhr

Schutzengel war frühmorgens hellwach Kleinwagen knallt frontal gegen einen Baum!


Da hat eine junge Frau aber richtig Glück gehabt: Die Fahrerin krachte mit ihrem VW Lupo gegen einen Baum – und wurde dabei nur leicht verletzt.

DIETRICHSTETTEN Am Dienstagmorgen gegen 7.30 Uhr fuhr eine junge Frau mit ihrem VW Lupo die Kreisstraße LA 2 von Wippenbach kommend in Richtung Dietrichstetten. Aus unbekannter Ursache kam sie in einem Waldstück nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit ihrem Kleinwagen frontal in einen Baum.

Die Fahrerin hatte Glück im Unglück und scheinbar einen sehr wachsamen Schutzengel: Die Frau wurde nur leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand dagegen Totalschaden.


0 Kommentare