14.01.2021, 08:43 Uhr

Unfall in Denkendorf Winterliche Straßenverhältnisse – auf Sommerreifen ein Verkehrszeichen umgefahren

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Zu mehreren glättebedingten Unfällen kam es am Dienstag, 12. Januar, im Dienstbereich der Polizeiinspektion Beilngries.

Denkendorf. Glücklicherweise verliefen diese allesamt glimpflich. Es entstand lediglich Sachschaden.

Erwähnenswert ist vor allem der Unfall eines 31-Jährigen aus dem Gemeindebereich Denkendorf. Dieser bog gegen 16.30 Uhr in Richtung Gelbelsee ab. Hierbei kam er ins Schleudern und fuhr ein Verkehrszeichen um. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Mann trotz winterlicher Straßenverhältnisse mit Sommerreifen unterwegs war. Daher erwartet ihn ein Bußgeld in Höhe von 120 Euro sowie ein Punkt in Flensburg.


0 Kommentare