13.01.2021, 11:46 Uhr

Unfall bei Wolnzach 27-Jährige rutscht in den Gegenverkehr – 66-Jährige verletzt

 Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com

Eine 27-jährige Frau aus dem nördlichen Landkreis fuhr am Dienstag, 12. Januar, 11.20 Uhr, mit ihrem Auto von Pfaffenhofen kommend nach Geisenfeld. In Königsfeld rutschte sie aufgrund der witterungsbedingt glatten Straße auf die Gegenfahrbahn

Wolnzach. Dort touchierte die 27-Jährige das Auto einer 66-jährigen Frau, die ihr entgegenkam. Diese Fahrerin wurde leicht verletzt und kam mit dem Rettungsdienst in das Krankenhaus nach Mainburg.

Bei dem Unfall wurden beide Fahrzeuge so beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Gesamtschaden dürfte bei 10.000 Euro liegen. Die Feuerwehren aus Königsfeld, Rohrbach und Fahlenbach waren mit 18 Einsatzkräften am Unfallort und unterstützten bei der Bergung und den Verkehrsmaßnahmen.


0 Kommentare