11.01.2021, 10:54 Uhr

Saal an der Donau 37-Jähriger schläft beim Autofahren ein, baut Unfall und wird leicht verletzt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Samstag, 9. Januar, um 6.40 Uhr, fuhr ein 37-Jähriger gerade von der Arbeit nach Hause. In der Haunersdorfer Straße in Saal an der Donau schlief er ein und querte die Fahrbahn, schließlich prallte er links der Fahrbahn gegen eine Grundstücksmauer und eine Straßenlaterne.

Saal an der Donau. Hierbei entstand erheblicher Sachschaden, der Fahrer wurde nur leicht verletzt. Gegen den Fahrer wurde Anzeige erstattet.


0 Kommentare